Zum Hauptinhalt springen

Den ersten Zahltag abholen

Der FCZ eröffnet sein intensives Jahresfinale mit dem Europa-League-Heimspiel gegen Apollon Limassol.

Urs Meier beim 3:2 im letzten Europa-League-Match gegen Villarreal – kann er heute wieder jubeln? Foto: Andreas Meier (Freshfocus)
Urs Meier beim 3:2 im letzten Europa-League-Match gegen Villarreal – kann er heute wieder jubeln? Foto: Andreas Meier (Freshfocus)

Urs Meier sagt es ein erstes Mal, und er wiederholt es schnell, um seiner Botschaft noch mehr Gewicht zu geben. «Wir müssen die Chance packen, wenn sie sich bietet», sagt der FCZ-Trainer. Es ist diese Chance, sich zum Abschluss des Jahres einen Final um einen Platz in den Sechzehntelfinals der Europa League bei Mönchengladbach zu verdienen. Dafür benötigen die Zürcher heute einen Sieg gegen Apollon Limassol, gegen den Zweiten der zypriotischen Liga.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.