Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Das ist verrückt»

Der Brasilianer Caio (l.) und der Israeli Munas Dabbur schossen beim 2:0-Sieg gegen St. Gallen die Tore für die Grasshoppers.
Caio feiert das 2:0. Hinten eilt Dabbur heran.
Trainer Pierluigi Tami ist massgeblich am Aufschwung der Grasshoppers beteiligt.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin