Zum Hauptinhalt springen

Chelsea enttäuscht gegen Kellerklub

Die Londoner verpassen durch ein 1:1 bei Wigan Athletic die Chance, den dritten Platz in der Premier League zu festigen.

Gegen den Underdog Punkte abgegeben: Chelseas Raul Meireles im Zweikampf mit Wigans Maynor Figueroa.
Gegen den Underdog Punkte abgegeben: Chelseas Raul Meireles im Zweikampf mit Wigans Maynor Figueroa.
Keystone

Daniel Sturridge (59.) brachte die Blues in Führung. Jordi Gomez (88.) glich für die Gastgeber zum Endstand aus. Mit 32 Punkten ist Chelsea Dritter, allerdings mit klarem Abstand zu Tabellenführer Manchester City und Verfolger Manchester United.

Aus der Spitzengruppe war auch Newcastle United im Einsatz. Die Magpies verspielten bei der Nullnummer gegen Swansea City allerdings zwei wichtige Heimpunkte und verpassten auf Platz sechs den unmittelbaren Anschluss zu den Champions-League-Plätzen.

ManCity (38 Punkte) empfangen am Sonntag den Tabellenfünften Arsenal zum Spitzenspiel, während ManU (36) bei den abstiegsgefährdeten Queens Park Rangers antreten muss.

si

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch