Zum Hauptinhalt springen

Bestätigung zur Pause, Lob am Ende

Schiedsrichter Alain Bieri hielt mit seinen Assistenten dem hohen Druck im Spitzenkampf Basel – GC stand.

Schiedsrichter Alain Bieri inmitten von Baslern und Zürchern - dank klarer Spielleitung gab es keine Probleme.
Schiedsrichter Alain Bieri inmitten von Baslern und Zürchern - dank klarer Spielleitung gab es keine Probleme.
Dieter Seeger

Es ist kein Tag wie jeder andere, das kann es nicht sein nach den jüngsten, emotional geführten Diskussionen um die Schiedsrichter und deren Entscheide von grosser Tragweite. Als alles vorüber ist, bilanziert Alain Bieri: «Mit einem gravierenden Fehler wäre die Polemik weiter gegangen. Jetzt ist es gelungen, etwas Luft rauszunehmen.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.