Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Beni hat mich hochgenommen»

Vorbildlicher Einsatz: Marco Streller (r.) wird von Galati-Verteidiger Cristian Sarghi gehalten.
Nicht zu halten: Streller enteilt Adrian Salageanu.
Vorfreude auf Manchester: Nach dem Sieg in Rumänien haben die Basler immer noch Chancen auf die Achtelfinals der Champions League.
1 / 6