Zum Hauptinhalt springen

Benaglios tiefe Gefühle bei der Trauerfeier

Des Weltmeisters Liebesbotschaft an den serbischen Tennisstar +++ Straftraining morgens um 5.56 Uhr +++ Bittere Absage für die Bayern +++ Ex-Hopper folgt Skibbe +++ Ein Grosser tritt ab +++

Vor zwölf Tagen war Wolfsburgs 20-jähriges Talent Junior Malanda bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Gestern wurde er in seiner belgischen Heimat beigesetzt. Als die 2500 Trauergäste das Vaterunser beteten, nahmen sie sich gegenseitig an die Hand. In den Reihen 9 bis 11 sassen die Wolfsburger Spieler, Trainer Dieter Hecking, Manager Klaus Allofs und Aufsichtsratschef Francisco Javier Garcia Sanz. Captain und Torhüter Diego Benaglio hatte im Trainingslager in Kapstadt noch erklärt: «Mir graut nicht so sehr vor der Rückkehr nach Wolfsburg, aber vor dem Tag, an dem wir zur Beerdigung gehen.» Gegenüber «Bild» erklärt der ehemalige Schweizer Nationalgoalie, wie er die 150-minütige Trauerfeier erlebte und wie er sie empfand. «Es war eine sehr bewegende, aber schöne Zeremonie. Sie wurde dem Menschen Junior Malanda gerecht.»
Vor zwölf Tagen war Wolfsburgs 20-jähriges Talent Junior Malanda bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Gestern wurde er in seiner belgischen Heimat beigesetzt. Als die 2500 Trauergäste das Vaterunser beteten, nahmen sie sich gegenseitig an die Hand. In den Reihen 9 bis 11 sassen die Wolfsburger Spieler, Trainer Dieter Hecking, Manager Klaus Allofs und Aufsichtsratschef Francisco Javier Garcia Sanz. Captain und Torhüter Diego Benaglio hatte im Trainingslager in Kapstadt noch erklärt: «Mir graut nicht so sehr vor der Rückkehr nach Wolfsburg, aber vor dem Tag, an dem wir zur Beerdigung gehen.» Gegenüber «Bild» erklärt der ehemalige Schweizer Nationalgoalie, wie er die 150-minütige Trauerfeier erlebte und wie er sie empfand. «Es war eine sehr bewegende, aber schöne Zeremonie. Sie wurde dem Menschen Junior Malanda gerecht.»
Keystone
Bastian Schweinsteiger küsst den Weltmeisterpokal und richtet jetzt eine Liebesbotschaft an den serbischen Tennisstar Ana Ivanovic, seine neue Freundin. Die Zaungäste beim Training der Bayern staunten nicht schlecht. Der Mittelfeldstar lief mit neuen roten Fussballstiefeln auf. Auf dem linken Schuh ist die serbische Flagge und daneben das serbische Wort «dušo» aufgedruckt, was so viel wie Liebling heisst. Zusätzlich sind die Nummern 31 (Trikotnummer bei den Bayern) und die 7 (Rückennummer in der Nationalelf) zu sehen. Auf dem rechten Schuh ist die deutsche Flagge mit dem Datum 5.9.2014 zu sehen. Insider vermuten, dass es sich dabei um das Kennenlerndatum mit Ivanovic handeln könnte. Zwei Tage später wurden die beiden frisch verliebten beim Shoppen in New York gesichtet und auch fotografiert. Die Liebeserklärung Schweinsteigers dürfte Ivanovic über das frühe Ausscheiden in der 1. Runde des Australian Open zumindest ein wenig hinweggetröstet haben.
Bastian Schweinsteiger küsst den Weltmeisterpokal und richtet jetzt eine Liebesbotschaft an den serbischen Tennisstar Ana Ivanovic, seine neue Freundin. Die Zaungäste beim Training der Bayern staunten nicht schlecht. Der Mittelfeldstar lief mit neuen roten Fussballstiefeln auf. Auf dem linken Schuh ist die serbische Flagge und daneben das serbische Wort «dušo» aufgedruckt, was so viel wie Liebling heisst. Zusätzlich sind die Nummern 31 (Trikotnummer bei den Bayern) und die 7 (Rückennummer in der Nationalelf) zu sehen. Auf dem rechten Schuh ist die deutsche Flagge mit dem Datum 5.9.2014 zu sehen. Insider vermuten, dass es sich dabei um das Kennenlerndatum mit Ivanovic handeln könnte. Zwei Tage später wurden die beiden frisch verliebten beim Shoppen in New York gesichtet und auch fotografiert. Die Liebeserklärung Schweinsteigers dürfte Ivanovic über das frühe Ausscheiden in der 1. Runde des Australian Open zumindest ein wenig hinweggetröstet haben.
Keystone
epa04503306 VfB Stuttgart's new coach, Huub Stevens, speaks at a press conference in Stuttgart, Germany, 25 November 2014. Bundesliga club VfB Stuttgart on 25 November appointed Dutchman Huub Stevens as coach to replace Armin Veh. It is the second time Stevens, 60, has joined Stuttgart after a two-month stint in charge towards the end of last season.  EPA/SEBASTIAN KAHNERT
epa04503306 VfB Stuttgart's new coach, Huub Stevens, speaks at a press conference in Stuttgart, Germany, 25 November 2014. Bundesliga club VfB Stuttgart on 25 November appointed Dutchman Huub Stevens as coach to replace Armin Veh. It is the second time Stevens, 60, has joined Stuttgart after a two-month stint in charge towards the end of last season. EPA/SEBASTIAN KAHNERT
Keystone
1 / 7

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch