Zum Hauptinhalt springen

Beim Debüt mit YB gegen seine alte Liebe

In der Vorrunde ärgerte der Genfer Matias Vitkieviez mit seinen Toren noch die Berner – jetzt spielt er am Sonntag (16.00) mit YB gegen Servette.

Im Herbst noch Gegner, am Sonntag bei YB gemeinsam gegen Servette: Matias Vitkieviez und Alexander Farnerud.
Im Herbst noch Gegner, am Sonntag bei YB gemeinsam gegen Servette: Matias Vitkieviez und Alexander Farnerud.
Keystone

Die Gefahr, dass Matias Vitkieviez am Sonntag sich in der Türe irrt und die Kabine von Servette aufsucht, bestehe bestimmt nicht, versichert er. Immerhin ist der offensive Mittelfeldspieler erst seit 16 Tagen bei YB unter Vertrag. Zuvor spielte er während fünfeinhalb Jahren bei Servette und steuerte vergangene Saison zum Aufstieg der Genfer in die Super League 11 Tore bei. In der Vorrunde im Herbst ärgerte er noch die Berner, zwei seiner fünf Tore für Servette erzielte er gegen YB, beim 1:1 im Stade de Suisse und beim 1:0 in Genf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.