Ravet und Kololli kommen, Tabakovic geht

GC-Spieler Yoric Ravet unterschrieb einen Vertrag bis 2019, Benjamin Kololli kommt vom FC Biel, Haris Tabakovic wechselt zu GC.

Hier noch im GC-Dress, bald bei YB: Yoric Ravet.

Hier noch im GC-Dress, bald bei YB: Yoric Ravet.

(Bild: Keystone)

Ruedi Kunz

YB und der Grasshopper Club schliessen ein Tauschgeschäft ab. Die Berner übernehmen von den Stadtzürchern per sofort den schnellen Flügelstürmer Yoric Ravet, der einen Vertrag mit einer Laufdauer von dreieinhalb Jahren erhält. Teil der Einigung ist auch, dass sich Haris Tabakovic GC anschliesst, sobald er seinen Vertrag bei YB aufgelöst hat. Der 21-Jährige unterschrieb einen bis Sommer 2019 gültigen Vertrag. Der Schweizer U-21-Internationale mit bosnischen Wurzeln erzielte für die Berner in dieser Saison in 17 Teileinsätzen ein Tor.

Weil am Mittwoch noch nicht alle Modalitäten geregelt waren, konnten Ravet und YB-Sportchef Fredy Bickel abends nicht mit dem Team ins Trainingslager nach Belek reisen. Klappt alles wie vorgesehen, werden die beiden am Donnerstag in die Südtürkei fliegen.

Mit Ravet verpflichtete YB einen der produktivsten Spieler der gesamten Hinrunde. In 18 Super-League-Spielen gelangen dem 26-jährigen Franzosen acht Tore und sieben Assists. Vor dem Wechsel zu GC hatte er bei Lausanne-Sport unter Vertrag gestanden. Laut Transfermarkt.ch beträgt Ravets aktueller Marktwert gut zwei Millionen Franken.

Leihgeschäft mit dem FC Biel

Im Fall von Benjamin Kololli haben sich YB und der FC Biel über eine Ausleihe geeinigt. Ende Saison können ihn die Berner definitiv für zwei Jahre übernehmen. Der schweizerisch-albanische Doppelbürger schloss sich letzten Sommer den Seeländern an, für die er in der Meisterschaft und im Cup insgesamt 11 Tore erzielte. Der 23-Jährige gilt als polyvalenter Spieler, der sowohl Flügelstürmer als auch Aussenverteidiger spielen kann.

Der Bund

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt