Schick stürmt neu für YB

YB verpflichtet den Österreicher Thorsten Schick für ein Jahr. Ausserdem erhält Kwadwo Duah einen Profivertrag.

hero image

Die Young Boys verpflichten einen weiteren Offensivspieler: Der 26-jährige Österreicher Thorsten Schick hat bei YB einen Einjahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison unterschrieben. Weil der Vertrag des Flügelstürmers bei Sturm Graz am Ende der letzten Saison ausgelaufen war, konnten ihn die Berner ablösefrei verpflichten.

Der ehemalige U20-Nationalspieler absolvierte die letzten vier Jahre in der österreichischen Bundesliga, zuletzt zwei Jahre bei Sturm Graz, davor bei Admira Wacker Mödling, wobei er in 134 Partien auf 55 Skorerpunkte kam. Bei Sturm Graz erzielte er in 66 Partien 9 Tore und 22 Assists, bei der Admira in 68 Spielen 13 Treffer und 11 Assists.

Der gebürtige Grazer ist bereits im Trainingslager in Windischgarsten zu seinen neuen Teamkollegen gestossen; er wird bei YB die Rückennummer 19 tragen.

Kwadwo Duah erhält Profivertrag

Die Young Boys unterstreichen einmal mehr ihre Philosophie, auf den eigenen Nachwuchs zu setzen, und statten ein weiteres hoffnungsvolles Talent mit einem Profivertrag aus: Der Schweizer U19-Nationalspieler Kwadwo Duah gehört ab sofort mit einem Zweijahresvertrag (mit Option auf Verlängerung) fix zum Kader der ersten Mannschaft. Der 19-jährige Flügelspieler kam bereits im Jahr 2008 zu YB, nachdem er bei den Junioren der AS Italiana und des FC Bethlehem gespielt hatte. (pd)

zec/pd

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt