Florent Hadergjonaj unterschreibt bis 2017 bei YB

Der 19-jährige Aussenverteidiger Florent Hadergjonaj gehört ab 1. Januar 2014 fix zum YB-Kader.

Hat Grund zum Jubeln: Florent Hadergjonaj gehört ab 1. Januar 2014 zum YB-Kader.

Hat Grund zum Jubeln: Florent Hadergjonaj gehört ab 1. Januar 2014 zum YB-Kader. Bild: Steffen Schmidt (Archiv)/Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wie BSC YB am Dienstag mitteilt, hat Hadergjonaj einen Vertrag bis Juni 2017 unterschrieben. Nach dem Wechsel von Elsad Zverotic zum FC Fulham und dem verletzungsbedingten Ausfall von Scott Sutter habe Florent Hadergjonaj auf der rechten Abwehrseite mit guten Leistungen auf sich aufmerksam gemacht.

«Florent Hadergjonaj hat uns mit seinen starken Auftritten in der ersten Mannschaft überzeugt», so Sportchef Fredy Bickel in der Medienmitteilung. Es sei sehr erfreulich, dass Zverotics Abgang mit einem eigenen Nachwuchsspieler kompensiert werden könne.

Hadergjonaj machte in seinem Heimatdorf beim FC Langnau seine ersten Schritte als Fussballer. Später spielte der Schweizer mit kosovarischen Wurzeln in den Nachwuchsteams von Thun und Luzern, ehe er zur U18-Mannschaft des BSC YB stiess.

(gbl/pd)

Erstellt: 26.11.2013, 14:32 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Blogs

Outdoor Langlauftipps für Anfänger

Geldblog So sicher ist Ihr Freizügigkeitsgeld

Abo

Das digitale Monatsabo Light für Leser.

Nutzen Sie den «Bund» digital im Web oder auf dem Smartphone. Für nur CHF 19.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Hi Fisch! Vor Hawaii lebt dieser Haifisch Namens Deep Blue. Wer mutig ist und lange die Luft anhalten kann, darf ihn unter Wasser streicheln (15. Januar 2019).
(Bild: JuanSharks) Mehr...