Zum Hauptinhalt springen

Fribourg verpflichtet erneut Tschechen Pavel Rosa

Fribourg-Gottéron verpflichtet für die kommenden zwei Saisons den Tschechen Pavel Rosa.

Der 33-jährige Stürmer hatte bereits zu Saisonbeginn ein kurzes Gastspiel in Freiburg.

Rosa war nach dem Ausfall des Kanadiers Serge Aubin bis zum 22. Oktober von Fribourg-Gottéron verpflichtet worden. In den ersten sechs Meisterschaftswochen bestritt der Tscheche 11 NLA-Spiele und sammelte 17 Skorerpunkte (6 Tore/11 Assists). Der 1995 von den Los Angeles Kings gedraftete Rosa ist derzeit noch beim finnischen Erstligisten Kärpät Oulu unter Vertrag.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch