Zum Hauptinhalt springen

Erster Saisonsieg für die AS Roma

Basels erster Europa-League-Gegner, die AS Roma, kam im "richtigen" Moment zum ersten Saisonsieg.

Beim Debüt des neuen Trainers Claudio Ranieri gewannen die "Giallorossi" trotz 0:1-Rückstand in Siena 2:1, wobei der Norweger John Arne Riise eine Minute vor Schluss mittels Freistoss das Siegtor erzielte.

Für Inter Mailands Trainer José Mourinho zahlte sich die Massnahme aus, nach torloser Halbzeit gegen Aufsteiger Parma zur Pause einen dritten Stürmer (Balotelli) einzuwechseln. Dank noch mehr Offensive und je einem Tor der Neuzuzüge Samuel Eto'o und Diego Milito feierte der Meister einen standesgemässen Sieg.

Die Schlagzeilen der Runde schrieb aber Udineses Stürmer Antonio Di Natale. Mit einem Hattrick sorgte der Teamkollege des verletzten Gökhan Inler im Alleingang für den Umschwung und den ersten Saisonsieg (vom 1:2 zum 4:2 gegen Catania).

Kurztelegramme der Sonntagsspiele.

Genoa - Napoli 4:1 (1:1). - Tore: 42. Hamsik 0:1. 45. Floccari (Foulpenalty) 1:1. 55. Mesto 2:1. 75. Crespo 3:1. 88. Kharja (Foulpenalty) 4:1. -- Bemerkungen: 28. Rote Karte gegen Criscito (Genoa/grobes Foul). 45. Gelb-rote Karte gegen Campagnaro (Napoli/Foul). 88. Rote Karte gegen Aronica (Napoli/grobes Foul).

Atalanta Bergamo - Sampdoria Genua 0:1 (0:0). - Tor: 63. Mannini 0:1. - Bemerkungen: Sampdoria ab 68. mit Ziegler, ohne Padalino (angeschlagen). 52. Gelb-rote Karte gegen Tissone (Sampdoria/Foul). 90. Atalanta-Trainer Gregucci wegen Reklamierens auf die Tribüne verwiesen.

Bologna - Chievo 0:2 (0:2). - Tore: 18. Pinzi 0:1. 30. Pellissier 0:2. - Bemerkung: Chievo ohne Grippo (ncht im Aufgebot).

Fiorentina - Cagliari 1:0 (0:0). - Tor: 55. Gilardino 1:0.

Inter Mailand - Parma 2:0 (0:0). - Tore: 71. Eto'o 1:0. 88. Milito 2:0. - Bemerkung: Parma ohne Dzemaili (Ersatz).

Palermo - Bari (0:1). - Tore: 2. Allegretti 0:1. 91. Budan 1:1. - Bemerkung: Palermo ohne Morganella (nicht im Aufgebot).

Siena - AS Roma 1:2 (1:0). - Tore: 26. Maccarone 1:0. 73. Mexès 1:1. 89. Riise 1:2. - Bemerkung: 79. Gelb-rote Karte gegen Codrea (Siena/Foul).

Udinese - Catania 4:2 (1:2). - Tore: 11. Morimoto 0:1. 29. Floro Flores 1:1. 34. Mascara (Foulpenalty) 1:2. 55. Di Natale 2:2. 69. Di Natale (Foulpenalty) 3:2. 79. Di Natale 4:2. - Bemerkung: Udinese ohne Inler (verletzt).

Resultate vom Samstag: Lazio Rom - Juventus Turin 0:2 (0:0). Livorno - Milan 0:0.

Rangliste (je 3 Spiele): 1. Genoa 9 (8:3). 2. Juventus Turin 9 (6:1). 3. Sampdoria Genua 9 (6:2). 4. Inter Mailand 7 (7:1). 5. Fiorentina 7 (3:1). 6. Lazio Rom 6. 7. Udinese 4 (7:7). 8. Palermo 4 (3:3). 9. Parma 4 (4:5). 10. AC Milan 4 (2:5). 11. Siena 3 (5:5). 12. Chievo Verona 3 (3:3). 13. Bari 3 (2:2). 14. AS Roma 3 (5:7) und Napoli 3 (5:7). 16. Bologna 2 (1:3) und Livorno 2 (1:3). 18. Cagliari 1. 19. Atalanta Bergamo 0 (0:3). 20. Catania 0 (4:8).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch