Zum Hauptinhalt springen

England gewinnt Prestigekampf

Weltmeister Spanien unterliegt in einem Testspiel im Wembley England mit 0:1.

Für die Gastgeber erzielte Frank Lampard (49.) das Tor des Tages. Während die Mannschaft von Fabio Capello in dieser Saison ungeschlagen blieb, kassierte Spanien nach dem 1:2 zum Saisonauftakt in Italien seine zweite Niederlage in dieser Spielzeit

Wales liefert mit einem 4:1-Sieg über den topgesetzten Schweizer WM-Qualifikationsgegner Norwegen einen weiteren Beweis seiner Heimstärke ab. Für die Briten, die in der EM-Qualifikation vor eigenem Publikum sowohl gegen die Schweiz (2:0) als auch gegen Montenegro (2:1) siegreich waren, traf der eingewechselte Stürmer Sam Vokes von den Wolverhampton Wanderers im Finish doppelt (88./89.). Wales realisierte damit erstmals seit 2008 wieder drei Siege in Serie.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch