Zum Hauptinhalt springen

Edin Dzeko schiesst Manchester City zum Kantersieg

Manchester City steht nach drei Runden in der Premier League makellos da. Das Team von Roberto Mancini deklassierte am Sonntag Tottenham auswärts mit 5:1.

Überragend an White Hart Lane war der Bosnier Edin Dzeko, der vier Treffer erzielte. Auch Neuzugang Samir Nasri konnte bei seinem Debüt für Manchester City überzeugen. Der Franzose, der letzte Woche noch für Arsenal im Einsatz gestanden hatte, bereitete drei Treffer vor.

Am frühen Abend stehen sich Manchester United und Arsenal gegenüber.

Telegramme der bisherigen Spiele vom Sonntag:

Tottenham Hotspur - Manchester City 1:5 (0:2). - 36'150 Zuschauer. - Tore: 34. Dzeko 0:1. 41. Dzeko 0:2. 55. Dzeko 0:3. 60. Agüero 0:4. 68. Kaboul 1:4. 93. Dzeko 1:5.

Newcastle - Fulham 2:1 (0:0). - 42'684 Zuschauer. - Tore: 48. Best 1:0. 66. Best 2:0. 88. Dempsey 2:1. - Bemerkung: Fulham bis 73. mit Kasami, ohne Senderos und Frei (beide Ersatz).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch