ABO+

Dieses Schweizer Team funktioniert

Die Handball-Nationalmannschaft siegt am Yellow Cup innert drei Tagen dreimal und holt sich den Turniersieg. Die Leistungen bei den letzten Tests vor der EM stimmen optimistisch.

  • loading indicator

Etwas fürs Selbstvertrauen tun und mit einem guten Gefühl nach Göteborg reisen – das waren die Ziele der Schweizer Handballer für den Yellow Cup in Winterthur. Diese Vorgaben in Richtung Europameisterschaft, die am Freitag für sie mit dem Match gegen Schweden beginnt, haben sie optimal erfüllt. Das 32:22 gegen die Ukraine kam dank spielerischer Überlegenheit, das 29:26 gegen Tunesien in einem emotionalen Match, der viel Kraft kostete, zustande. Und beim 31:27 gegen die Niederlande kämpfte sich das Team trotz Müdigkeit und schlechten Starts in den Match zurück.

DerBund.ch/Newsnet

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt