Zum Hauptinhalt springen

Degens Transfer zu Stuttgart kurz vor Abschluss

Stuttgarts Trainer Christian Gross ist der erhofften Verpflichtungen von Philipp Degen ein weiteres Stück näher gekommen.

Der Bundesligist hat mit dem Schweizer Rechtsverteidiger vom FC Liverpool bereits eine Übereinkunft bezüglich eines Engagements erzielt. "Wir sind uns mit dem Spieler einig", sagte Sportdirektor Jochen Schneider der "Bild"-Zeitung.

Allerdings läuft nun noch der Poker um die Ablösemodalitäten. Der deutsche Meister von 2007 möchte Degen am liebsten im Rahmen eines einjährigen Leihgeschäfts nach Stuttgart holen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch