Zum Hauptinhalt springen

Cerci von Torino zu Atletico Madrid

Alessio Cerci wechselt von Torino zum spanischen Meister Atletico Madrid. Cerci wird nach Absolvierung der medizinischen Tests einen Dreijahresvertrag unterschreiben.

Der 27-Jährige hat in der vergangenen Saison in der Serie A 13 Tore erzielt und kam für Italien auch bei der WM-Endrunde in Brasilien zum Einsatz.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch