Zum Hauptinhalt springen

Blackpool zurück in der Premier League

Blackpool, vor zehn Jahren noch in der vierthöchsten Liga Englands, kehrt nach langer Absenz in die Premier League zurück.

Das Team aus dem bekannten Badeort gewann das Aufstiegs-Finalspiel gegen Cardiff City vor über 82 000 Zuschauern im Londoner Wembley trotz 0:2-Rückstand noch 3:2. Die "Seasiders", die ihre Heimspiele in der nur 12'500 Personen fassenden Bloomfield Road austragen, waren letztmals vor 39 Jahren erstklassig. Die direkte Promotion hatten sich Newcastle United und West Bromwich Albion gesichert.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch