Zum Hauptinhalt springen

Beg Ferati wechselt vom FC Basel zum SC Freiburg

Beg Ferati wechselt am Saisonende ablösefrei nach Deutschland zum SC Freiburg.

Der 24-jährige Innenverteidiger mit kosovarischen Wurzeln und Schweizer Pass unterzeichnete bei den Breisgauern einen Dreijahresvertrag.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch