Zum Hauptinhalt springen

Balmer erlitt beim Langlauf Herzinfarkt

Walter Balmer, der zwischen 1969 und 1973 20 Spiele für die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft absolviert hat, ist im Alter von 62 Jahren gestorben.

Der frühere Stürmer des FC Basel erlag am Montag während eines Langlauf-Ausflugs einem Herzversagen. Balmer arbeitete nach dem Ende seiner Karriere als Lehrer am Gymnasium Interlaken.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch