Zum Hauptinhalt springen

Bacsinszky und Vögele im Hauptfeld

Timea Bacsinszky und Stefanie Vögele überstehen am mit 2,44 Millionen Dollar dotierten Turnier in Wuhan zwei Qualifikations-Runden und erreichen das Hauptfeld. In der 1. Runde treffen sie aufeinander.

Für die beiden wird es das zweite Duell auf der WTA-Tour. 2009 in Prag hatte sich Bacsinszky auf Sand in zwei Sätzen durchgesetzt. Die Waadtländerin präsentiert sich auf ihrer aktuellen China-Tour in guter Form. Zuletzt in Guangzhou war sie in die Halbfinals vorgestossen.

In Wuhan ebenfalls am Start ist Romina Oprandi. Die Bernerin bekommt es in der 1. Runde mit der Französin Alizé Cornet zu tun, die in Guangzhou nach einem Sieg gegen Bacsinszky den Final verloren hat.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch