Zum Hauptinhalt springen

Auftaktsieg für Federer

Roger Federer startet siegreich in die World Tour Finals in London. Einen Woche nach seinem Finalsieg in Paris-Bercy bezwingt er den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga 6;2, 2:6, 6:4.

Für Federer, der das Match mit einem Break entschied, war es im zehnten Duell mit Tsonga der siebte Sieg. Am Abend treffen im zweiten Spiel der Gruppe B der Weltranglistenzweite Rafael Nadal und Mardy Fish aufeinander.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch