Wie gefährlich sind berauschte Skifahrer?

Alkoholkonsum auf der Piste? Für BfU und Suva kein Problem. Dabei belegen Studien, dass alkoholisierte Wintersportler häufiger stürzen.

hero image
Dominik Balmer@sonntagszeitung

Vor dem Mittag ein «Schümli Pflümli» an der Schneebar, zum Mittagessen ein Bier und zum Ausklang ein «Holdrio» auf dem Liegestuhl vor dem Tipi-Zelt. Auf und neben den Skipisten sind die trinkenden und betrunkenen Wintersportler derzeit kaum zu übersehen. Schnee liegt in Massen, die Pisten sind voll – und die Touristen sind es oft auch.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt