Wer sich integriert – und wer sich isoliert

«Ich fühle mich als Schweizer»: Wie gut Jugendliche integriert sind und welche Rolle ihre Herkunft spielt, zeigt eine Befragung.

Identifikation mit der Schweiz: Fans leiden im Sommer mit der Nati Foto: Keystone

Identifikation mit der Schweiz: Fans leiden im Sommer mit der Nati Foto: Keystone

Roland Gamp@sonntagszeitung

Die Idee entstand letzten Sommer. Mit einem simplen Torjubel hatten Xherdan Shaqiri und Granit Xhaka eine schweizweite Debatte ausgelöst. «Diese war geprägt von Emotionen. Wie so oft, wenn es um die Integration geht», sagt Dirk Baier, Leiter des Instituts für Delinquenz und Kriminalprävention an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. «Wir haben uns gefragt, wie man das Thema stattdessen sachlich angehen kann.»

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt