ABO+

Mini Beize

Verschwindet ein Traditionslokal, endet auch ein Stück sozialen Lebens. Ein Plädoyer für das einfache Restaurant und seine Gerichte.

Sonntag im Rössli Zeglingen: Kalbs- und Schweinsbraten aus dem Holzofen. Foto: Kathrin Horn

Sonntag im Rössli Zeglingen: Kalbs- und Schweinsbraten aus dem Holzofen. Foto: Kathrin Horn

Eventlokale drohen mit Krokodilragout und Springbockrücken. Und selbst die Jakobsmuschel hat die Quartierbeiz erreicht, in der Balsamico das Maggi von heute ist. Blender gibt es an allen Ecken. Solche, die mit rauchigen Showelementen auf dem Teller zu imponieren versuchen, und damit kaschieren, das unter ihrer Baukastenküche kein Fundament steht. Trendsetter kommen und gehen – die Traditionsbeiz und ihre Wirte bleiben. Zumindest einige.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt