ABO+

Flughafen Zürich bringt Davos in Bedrängnis

Dank dem WEF ist Davos ein bekannter Kongressort. Nun bedroht das Projekt The Circle das Geschäft.

Langjährige Tradition, weltweite Ausstrahlung: Davos punktet in vielen Bereichen, trotzdem geht die Anzahl Logiernächte zurück. Foto: Reuters

Langjährige Tradition, weltweite Ausstrahlung: Davos punktet in vielen Bereichen, trotzdem geht die Anzahl Logiernächte zurück. Foto: Reuters

Ausgebucht – keine freien Zimmer mehr: In diesen Tagen ­leben die Hoteliers in und um ­Davos in der besten aller Welten. Das World Economic Forum (WEF) mit seinen hochkarätigen Gästen füllt die Herbergen zu stattlichen Preisen – daran ändern auch die kurzfristigen Absagen von ­Donald Trump, Theresa May und Emmanuel Macron nichts.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt