Zum Hauptinhalt springen

«Sie müssen keine perfekten Eltern sein»

Bernhard Kühnl über Kinder unter Leistungsdruck und die richtige Mischung zwischen Freiheit und Grenzen.

Um bei Kräften zu bleiben, brauchen Familien laut Bernhard Kühnl Ruheinseln in der AlltagshektikFoto: Plainpicture
Um bei Kräften zu bleiben, brauchen Familien laut Bernhard Kühnl Ruheinseln in der AlltagshektikFoto: Plainpicture

Haben Familien heute andere Sorgen als vor 20 Jahren?

Fragen zum Bereich Medien sind in den Vordergrund gerückt. Wann bekommt unser Kind ein Smartphone? Wie ist der Internetzugang zu Hause geregelt? Ein Teil der Sorgen ist gleich geblieben: Wir möchten, dass unsere Kinder glücklich sind, dass sie gesund und selbstbewusst aufwachsen und Erfolg in der Schule haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.