Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kinderärzte warnen vor dem Diätenhype

Raoul Furlano, Leitender Arzt für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung am Universitäts-Kinderspital beider Basel: «Jegliche Extremform von Ernährung kann das Kindswohl gefährden.» Foto: Sebastian Magnani

«Die Kleine war körperlich zurückgeblieben, auch die Entwicklung des Gehirns war gebremst.»

Raoul Furlano, Leitender Arzt für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung am Universitäts-Kinderspital beider Basel

Verlangsamte Entwicklung des Gehirns

«Eltern sind oft übergewichtig»

«Diese Kinder dürfen an einer Geburtstagsparty keinen Kuchen essen, und bei Restaurantbesuchen mit Freunden ist ein Stück Pizza tabu.»

Ernährungsberaterin Sonja Ricke

«Hoch dosierte Gaben von Vitaminen B12 und D»