«Ich spiele Gitarre wie ein Klempner»

Rock-Legende Mark Knopfler über «wahre Musiker», sein berühmtes «du di pi duu» und eine Ohrfeige für Mick Jagger.

«Ich habe nie Musik für Geld gemacht, wenn ich nicht wollte. Und ich fang sicher nicht jetzt damit an»: Mark Knopfler, 69. Foto: Getty Images

«Ich habe nie Musik für Geld gemacht, wenn ich nicht wollte. Und ich fang sicher nicht jetzt damit an»: Mark Knopfler, 69. Foto: Getty Images

An einem zugigen Vormittag in der englischen Hauptstadt: Vor der Tür seines Studios stehen Sportwagen, drinnen empfängt Mark Knopfler, 69, tiefenentspannt an einem Schreibtisch sitzend. Maulfaul sei der Musiker, war zu lesen. Ist er gar nicht. Er ist nur sehr, sehr ruhig – ausser bei den ewigen Fragen nach den Dire Straits. Da muss er dann doch lachen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt