ABO+

Das Abenteuer reist mit

Ferien auf einem Atomeisbrecher, Oldtimerdampfer oder Containerschiff: fünf etwas andere Seereisen.

Kernreaktor im Schiffsbauch
Die «50 Years of Victory» gilt als stärkster (Atom-)Eisbrecher der Welt und wird tatsächlich von einem Kernreaktor angetrieben. Sie bringt es auf 75'000 PS Motorenleistung und frisst sich durch drei Meter dickes Eis. Es handelt sich um ein Arbeitsschiff des russischen Staates, das die Reederei Poseidon Expeditions für Touren zum Nordpol gechartert hat. Der Eisbrecher verfügt über 64 Aussenkabinen, Gastronomie und einen Innenpool. Am Steuer stehen russische Offiziere, bei Ausflügen nehmen Wissenschaftler die Passagiere an die Hand.
Ab 26'310 Euro; www.poseidonexpeditions.de

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt