Zum Hauptinhalt springen

Staatsbesuch aus ÖsterreichSchweiz und Österreich wollen Grenzen offen halten

Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga hat den österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz auf dem Landgut Lohn bei Bern empfangen.
Beim Empfang des Kanzlers waren auch die Bundesräte Alain Berset und Ueli Maurer anwesend. (18. September 2020)
An den Verhandlungen mit Sebastian Kurz nahmen neben Simonetta Sommaruga anschliessend Justizministerin Karin Keller-Sutter sowie Aussenminister Ignazio Cassis teil. (18. September 2020)
1 / 4

Zusammenarbeit in Verkehrsfragen

Vorsitz der Alpenkonvention nutzen

Wichtiger Handelspartner

SDA/ij

24 Kommentare
    Christoph D

    Schon witzig, wie die Rechtsbürgerlichen einen Mittepolitiker hypen, der mit den Grünen koaliert.