Zum Hauptinhalt springen

Geldblog: RentenoptimierungSo lukrativ sind PK-Einzahlungen

Warum es sich gleich doppelt lohnt, die Vorzüge der freiwilligen Einzahlungen in die Pensionskasse zu nutzen.

Smarte Investition: Freiwillige PK-Einzahlungen stärken die Vorsorge und sorgen für Steuerersparnisse.
Smarte Investition: Freiwillige PK-Einzahlungen stärken die Vorsorge und sorgen für Steuerersparnisse.
Illustration: Christina Baeriswyl

Meine Frau und ich planen die finanziellen Auswirkungen unserer Pension. Aus Steuergründen haben wir in den letzten Jahren freiwillige Einzahlungen in meine Pensionskasse, die PKE, getätigt. Nun möchten wir auch in die Kasse meiner Frau, die APK, freiwillig einzahlen. Wie gross stufen Sie die Risiken für unseren freiwilligen Einkauf in die Pensionskassen ein? Gäbe es aus Ihrer Sicht prüfenswerte Alternativen? Wäre es sinnvoll, die Hypothek aufzustocken, um mit diesem Geld den freiwilligen Einkauf in die Pensionskasse vollständig auszureizen und weitere Steuern zu sparen? Leserfrage von M.H.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.