Zum Hauptinhalt springen

Jobcoach: Besser verhandelnSo erkennen Sie Manipulation im Büro

Auch im ganz normalen Joballtag werden wir immer wieder ausgetrickst – ob wirs merken oder nicht. Wer die gängigsten Manipulationstechniken kennt, kann sich besser wehren.

Vom harmlosen Geschirrausräumdrücker bis zum Geschäftsideenklau: Manipulation hat viele Gesichter.
Vom harmlosen Geschirrausräumdrücker bis zum Geschäftsideenklau: Manipulation hat viele Gesichter.
Foto: Getty Images

Es gibt unzählige Formen manipulativer Tricks, die Verhandelnde im Berufs- und Privatleben anwenden. Etwa wenn es darum geht, wer in der Kaffeeküche den Geschirrspüler ausräumt. Oder wenn beim Projekt-Kick-off die Aufgaben verteilt werden. Auf kurze Sicht können diese Techniken sehr wohl erfolgreich sein. Nicht jedoch wenn man sie erkennt – und bekämpft. Dazu muss man wissen, welche Arten von Tricks es gibt:

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.