Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Slowakische Arbeiter möchten raus aus der Jugendherberge

1 / 8
Die Post-Baustelle, auf der die Arbeiter ihre Schichten verrichten.
Luftschutzbunker im Gebäude «Zum Postbahnhof», in dem 14 slowakische Arbeiter hausen.
Die Arbeiter führen seit  Mitte Juni die Abbrucharbeiten und Asbestsanierungen an der Schanzenpost durch - für fünf bis zehn Euro in der Stunde, wie sie selber angeben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin