Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Skoda legt den Schalter um

Saubere Sache: Der elektrische Skoda Enyaq iV soll vom Elektro- und dem SUV-Boom profitieren.

Wendekreis schrumpft um 2 Meter

Der elektrische Enyaq gleicht dem Kodiak nicht zufällig, der Kofferraum schluckt 600 Liter.
Neue Grösse: Der Enyaq bietet im Fond mehr Knieraum als der Bestseller Skoda Octavia.
Neue Welt: Das aufgeräumte Enyaq-Cockpit wird von dem grossen Touchscreen in der Mitte dominiert.
1 / 5

Maximal 510 Kilometer Aktionsradius

1 Kommentar
Sortieren nach:
    Urs Paul

    Wenn der Platz im Kofferraum für die Kiste für meinen grossen Hund ausreichend ist, ist das mein nächstes Auto. Ich fahre zur Zeit einen Superb iV und bin mehr als begeistert. Skoda überrascht immer wieder mit genialen und ausgeklügelten Details.