Zum Hauptinhalt springen

Schwedischer SonderwegSie begreifen es immer noch nicht

Viel mehr Tote als die Nachbarländer und schlechtere Wirtschaftszahlen. Ist es bei dieser miserablen Bilanz schwierig, einzusehen, dass die schwedische Corona-Strategie gescheitert ist? Offensichtlich schon.

In Schweden sind auch die Strände wieder voll.  Die Küste bei Lomma am 16. August 2020.
In Schweden sind auch die Strände wieder voll. Die Küste bei Lomma am 16. August 2020.
Foto: Johan Nilsson (TT News Agency)

Die Debatte um das sogenannte Schweden-Modell ist in mehrfacher Hinsicht spannend. Bekanntlich hat das skandinavische Land als einziges in der westlichen Welt auf einen Lockdown verzichtet, nicht zuletzt in der Hoffnung, seine Wirtschaft würde dadurch weniger unter der Corona-Krise leiden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.