Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wohnzone im Wallis von Quecksilber vergiftet

Kinderspielplätze dürfen nicht mehr genutzt werden: Gemeinde Visp von oben aufgenommen. (29. Mai 2013)

Lonza bereit für Gespräche

Bis zu 3,1 Tonnen Quecksilber

SDA/ajk