Zum Hauptinhalt springen

Michael Lauber nicht mehr zur Wiederwahl vorgeschlagen

Michael Lauber hatte sich mehrmals informell mit Fifa-Präsident Gianni Infantino getroffen und diese Treffen nicht protokolliert. Livestream: Keystone-SDA

Urteil des Bundesstrafgerichts

Auch politische Gründe

Umstrittene Kriterien

Juristische Niederlage

Laufendes Disziplinarverfahren

Kampagne gegen Lauber?

Glaubwürdigkeit beschädigt

SDA/step