Zum Hauptinhalt springen

«Wir konnten kein Vertrauen herstellen»

Alard du Bois-Reymond räumt ein, er hätte Bundesrätin Sommaruga besser informieren sollen.

Schweigt über die Umstände seiner Entlassung: Alard du Bois-Reymond.
Schweigt über die Umstände seiner Entlassung: Alard du Bois-Reymond.
Keystone

Weshalb müssen Sie das Bundesamt für Migration (BFM) verlassen? Über die Gründe meiner Entlassung haben wir Stillschweigen vereinbart.

Hat Ihre Entlassung etwas mit der externen Untersuchung zu tun, die Bundesrätin Sommaruga eingeleitet hat? Immerhin geht es um Tausende von Asylgesuchen irakischer Bürger, die das BFM nicht behandelt hat. Der Entschied, die Asylgesuche in Syrien und Ägypten nicht zu behandeln, wurde lange vor meiner Zeit im BFM gefällt. Für mich ist es ein Zufall, dass die zwei Bekanntmachungen am selben Tag passierten – es ist ein unglücklicher Zufall.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.