Zum Hauptinhalt springen

«Wie kamen die Ermittler dem Täter von Rupperswil auf die Spur?»

Am Dienstag startet der Prozess gegen Thomas N. Was erwartet die Schweiz? Die wichtigsten Fragen beantwortet Gerichtsreporter Thomas Hasler.

Gerichtsreporter Thomas Hasler zum Prozess im Mordfall Rupperswil. (Video: Lea Koch, Nicolas Fäs)

Das Bezirksgericht Lenzburg AG verhandelt in der kommenden Woche eines der brutalsten Verbrechen der Schweizer Kriminalgeschichte: den Vierfachmord von Rupperswil. Der Angeklagte Thomas N. ist ein 34-jähriger Schweizer aus Rupperswil AG.

Redaktion Tamedia-Gerichtreporter Thomas Hasler erklärt im Video (oben), was mit diesem Prozess auf die Schweiz zukommt, wie das Verfahren abläuft und was diesen Fall so speziell macht.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch