Zum Hauptinhalt springen

Was steht auf Ihrem Stimmzettel?

Selbstbestimmungsinitiative, Hornkühe und Sozialdetektive: Am Sonntag fällt endlich die Entscheidung. Wie stimmen Sie ab?

Eine Änderung im allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts erlaubt es künftig allen Versicherungen, ihre Kunden zu überwachen. Bild: Keystone
Eine Änderung im allgemeinen Teil des Sozialversicherungsrechts erlaubt es künftig allen Versicherungen, ihre Kunden zu überwachen. Bild: Keystone

Wochenlang stritt die Schweiz über die Selbstbestimmungsinitiative – an Podien, in den Medien oder am Stammtisch. Am kommenden Sonntag kommt die SVP-Vorlage nun vors Volk. Zugleich müssen die Stimmbürger über die Hornkuh-Initiative sowie die neue gesetzliche Grundlage zur Überwachung von Versicherten befinden.

Wir wollen noch ein letztes Mal Ihre Meinung wissen: Was haben Sie am Ende auf Ihren Stimmzettel geschrieben? Welche Argumente haben überzeugt? Und wie beurteilen Sie die Kampagne der SVP?

Nehmen Sie hier an unserer Umfrage teil! Vielen Dank!

Redaktion Tamedia

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch