Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Warum in Bundesbern niemand Lust hat, die SRG zu stoppen

Eine der einflussreichsten Institutionen des Landes: Ein Kameramann der SRG filmt die Debatte im Ständerat. Foto: Anthony Anex (Keystone)

Eine Schwächung der SRG würde sehr wohl jemandem nützen.

Vor 20 Jahren waren die Aufgaben klar verteilt

Beat Vonlanthen vor einem SRF-Mikrofon. Foto: Keystone

Für die Popularität der Politiker sind die SRG-Sender zu wichtig.