Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Vater wird Sorgerecht für seine Kinder verwehrt

Die Kesb hat korrekt gehandelt, als sie den Kindern einen Vormund bestellte: Das entschied das Bundesgericht. (24. März 2014).

Besuchsrecht ist beschränkt

Kesb hat grossen Ermessenspielraum

SDA/thu