Zum Hauptinhalt springen

Spitäler sind ungenügend gegen Hacker geschützt

Hacker sind Profis: Die Notfallstation im Inselspital Bern. (Symbolbild)

Gestörter Betrieb gefährdet Leben

Therapie für Krebspatienten fiel aus

Spezialfall Krankenhaus