Zum Hauptinhalt springen

EU-Zuwanderung in die Schweiz auf Tiefstand

Mehr Ärzte aus dem Osten: Aus Polen, Rumänien und Bulgarien wandern auch gut qualifizierte Arbeitskräfte ein. Foto: Simon Tanner

EU-Wanderungssaldo für das erste halbe Jahr

Die Hälfte waren Deutsche

Mehr Osteuropäer