Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

So viel kostet der Inländervorrang

In den Schweizer Spitälern sind rund 24'000 Ärzte angestellt: 41,9 Prozent davon haben ein ausländisches Diplom. Foto: Keystone