Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schwarzarbeiten oder in Konkurs gehen

Viele Coiffeure bangen derzeit um ihre Existenz. Foto: Keystone

«Wir können nicht per Videokonferenz Haare schneiden.»

Damien Ojetti, Verband Schweizer Coiffeurgeschäfte

In die Zwangsferien

Ab Mittwoch ist nicht einmal mehr Einzelunterricht gestattet.