Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Russische Spione auf dem Weg ins Berner Oberland verhaftet

Das Labor Spiez wurde bereits Ziel eines russischen Hackerangriffs: ein Wissenschaftler analysiert Proben.

«Aktionen gegen Schweizer Infrastruktur»

Hier wurden Giftgas-Proben aus Syrien analysiert: Das Labor Spiez. Foto: Keystone

Warum werden sie nach Russland ausgeschafft?