Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hacker greifen Server der Schweizer Armee an

Der Angriff erfolgte mit Spionagesoftware: Das VBS unterhält eine Satellitenanlage mit Parabolantennen auf einem Plateau in der Nähe von Leuk. (Archivbild)
Das VBS ist erneut ins Visier von Hackern geraten: Die Leitzentrale des Gefechtsausbildungszentrums der RUAG und der Schweizer Armee im jurassischen Bure. (Archivbild)
1 / 2

Auch RUAG kennt Turla-Trojaner

Auch EDA betroffen

20 GB Daten gestohlen

SDA/nag/oli