Zum Hauptinhalt springen

Schneider-Ammann nimmt sich selbst auf die Schippe

Nach viel Häme beweist Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann, dass er lachen kann.

Zeigte, dass er auch anders kann: Johann Schneider-Ammann heute im Parlament.

«Ça me donne la chance de rire», sagte heute Morgen Bundesrat Johann Schneider-Ammann bei der Parlamentsdebatte über die Wirtschaftssituation in der Schweiz. Der Wirtschaftsminister kam darauf, nachdem er seine Rede für einen längeren Moment angehalten hatte. Es herrschte grosse Unruhe im Saal, worauf Schneider-Ammann wohl seine Chance sah, doch noch Humor zu zeigen. Und er grinste dabei übers ganze Gesicht. Die Parlamentarier verdankten es ihm mit grossem Applaus und Gelächter.

Der Bundesrat erntete in den letzten Tagen weltweit Häme für seine Rede zum Tage der Kranken.

Eine Rede als schlechtes Beispiel für den Motivationscoach: JSA zum Tag der Kranken.

Auf dem französischen TV-Sender Canal+ machte sich der Moderator von «Le Petit Journal» unter dem Gelächter des Publikums über den Bundespräsidenten lustig.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch